| Infotelefon | Die Themen älterer Ausgaben | Beratung | Zahnpflegeshop |  
 
 
Anwendungsbeispiel der neuen Implant Care von TePe.

Implantat pflegen: Empfehlung: Waterpik WP 100E4 Munddusche zzgl. der TePe Implantat-Zahnbürste zur lingualen Reinigung der Distanzhülsen.

Reinigung der Implantatstifte (genauer gesagt: Die Distanzhülsen sind zu reinigen):

    1. Halten Sie die Implant Care Bürste im 45 Grad Winkel, so daß die Borstenspitzen das Zahnfleisch um die Distanzhülsen herum berühren.

    2. Biegen Sie sich den Hals der Implant Care ggf. so zurecht, daß das Handling möglichst komfortabel ist. (Meistens heißt das: Mund nicht zu weit geöffnet und "Hand nicht vor der Nase".)

    3. Putzen Sie mit sanftem Druck die Implantate (Distanzhülsen) von innen. Von vorne können Sie dafür eine komfortalbel zweireihige Orthodontic Zahnbürste zzgl. einer Einbüschelbürste verwenden.

    4. Wenn Sie zusätzlich das Zahnfleisch massieren, halten Sie sich innen wie außen an die "Rot zu Weiß" Regel.

    Empfehlung: Mit einer Munddusche die weiteren Bereiche der Zahnpflege bei Implantaten unterstützen. Hier gibt es Modelle mit speziellen Aufsätzen: Die "Orthodontische Düse", z.B. bei der Waterpik WP 100 Munddusche.

(Zusatzinfo: Info Distanzhülsen und Aufbau eines Implantats)

Die Tepe Implant Care Implantatzahnbürste stellt unserer Meinung eine große Hilfe zur Reinigung und Erhaltung von Implantaten im Frontzahnbereich dar.

TePe Implant Care.



Übrigens: Die Implant Care Zahnbürste eigent sich auch gut zur Reinigung von Zahnklammern in Lingualtechnik. Dafür ist diese Zahnbürste zwar ursprünglich nicht konzipiert worden, doch der Aufbau der Bürste kann auch bei innenliegenden Brackets eine wirklich große Hilfe bei der täglichen Zahnpflege darstellen.

Zahnseide, Interdentalbürsten, Munddusche: die Zahnzwischenräume muß man auch pflegen, wenn man Zahnersatz im Mund hat. Und eine Schallzahnbürste macht auch Sinn: denn Bakterien im Mund haben ja nicht nur mit Karies sondern auch mit Zahnfleischentzündungen. Zähneputzen bleicht auch bei Zahnersatz wichtig, auch für die Zahnfleischmassage.






  | Impressum | Datenschutzerklärung | Haftungsausschluss | Kontakt | Shop | und Zahnpflegetipps |