| Infotelefon | Die Themen älterer Ausgaben | Beratung | Zahnpflegeshop |  
 
Mundspülungen und Zahngel:
 

Curasept

Unter dem Markennamen Curasept bietet die Curaden AG aus der Schweiz unter anderem Mundspüllösungen und Zahngels an.

Neben den Zahngels und den Mundspülungen umfasst das Sortiment professionelle Produkte zur Desensibilisierung der Dentinoberflächen und Produkte für Plaquestellennachweis.

Curasept Mundspülung

Die Mundspülungen Curasept ADS sind für die Langzeit-Plaque-Hemmung sowie Kariesprävention konzipiert.

Das patentierte ADS System der Curasept Produktlinie reduziert das Risiko von Braunverfärbungen der Zähne. Zudem wird das Risiko von temprärer Beeinträchtigungen des Geschmackempfindens eliminiert. Da die Mundspülungen ohne Alkohol sind, ist kein schmerzhaftes Brennen zu erwarten.





Curasept ADS 220

  • Das Curasept ADS 220 ist vor allem für die kurzzeitige Intensiv-Anwendung (ca. 2 - 4 Wochen) vorgesehen. Es enthält mit 0,20% Chlorhexidin Diglukonat einen recht hohen CHX Anteil.
  • 200 ml

Curasept Mundspülung ADS 212

  • Für die verlängerte Anwendung mit 0,12% Chlorhexidin Diglukonat
  • 200 ml

Curasept Mundspülung ADS 205

  • Für die Langzeit-Plaque-Hemmung mit gleichzeitiger Kariesprävention. Enthält 0,05% Chlorhexidin Diglukonat (CHX) und 0,05% Fluorid
  • 200 ml


Weitere Informationen des Herstellers zu den Curasept Mundspülungen.

CHX Mundspülungen weiterer Hersteller

Welche Zahnpasta, wenn CHX Spülungen verwendet

Curasept Zahngels

Die Zahngels, auch mit der ADS Formel, ergänzen die Mundspülungen. Insbesondere das ADS350 Gingival Gel mit 0,5% CHX ist für Zahnärzte von Interesse.

Alle Gel-Zahnpasten von Curaden sind SLS-frei und besitzen einen RDA Wert von ca. 40. (SLS freie Zahnpasta). Da keine SLS enthalten ist, verbessert sich die Langzeitwirkung des CHX in dem Gel erheblich. Plaque entsteht erst gar nicht, weshalb Schutz vor Karies und vor allem Hilfe bei Zahnfleischentzündung gegeben wird. Selbst bei akuter Zahnfleischentzündung können Sie das Gel mit einer weichen Zahnbürste anwenden.

Eine kurze Übersicht der Zahngels von Curasept:

Curasept ADS705



Gel- Zahnpasta mit 0.05% CHX plus Fluorid. Damit ist diese Zahpasta besonders plaquehemmend und remineralisierend. Für die Langzeit-Anwendung geeignet.

Curasept ADS712

Gel- Zahnpasta mit 0.12% CHX für die verlängerte Anwendung (starke Plaquehemmung). Empfohlen wird die Anwendung in Kombination mit der CHX-Mundspülung Curasept. Diese Gel kann auch gut als Gel für Interdentalbürsten verwendet werden, damit die ZInterdentalbürsten leichter eingeführt werden können und damit in den Zahnzwischenräumen noch ein zusätzlicher plaquereduzierender Effekt ausgelöst wird.

Empfehlung!



Curasept ADS350

Dieses Gingival Gel ADS 350 enthält 0.50% CHX. Das ist ein sehr hoher Wert. Deshalb sollte unseres Erachtens erst nach Rücksprache mit dem Zahnarzt dieses sehr wirksame Zahngel zeitlich begrenzt angewendet werden.

Schützt und pflegt das Zahnfleisch. Wirkt gegen bakterielle Plaque. (Zusatzinfo)


Curasept
Zahngel / Zahpasta: ADS 350, ADS 712 und ADS 705.

Mundspülung: ADS 205, ADS 220 und ADS 212







Diese Zahnpflegeprodukte finden Sie bei Dentifix.de im Zahnpflegeshop / -portal.

Bei Dentifix können Sie die Curasept Mundspülungen ADS 205, ADS 212, ADS 220 und die Zahnpasta ADS von Curadent Schweiz kaufen. Hier zu dentifix in den Zahnpflegeshop und zu den Beratungsseiten, wo Zahnärzte auch die Preisliste anfordern können.





Curasept ist die CHX-haltige Produktserie von Curadent. Durch das ADS System wird dem Risiko von Verfärbungen der Zähne durch die Mundspüllösung und die Zahncreme vorgebeugt.


Beachten Sie auch die Interdentalbürsten der SerieCuraprox Prime

Curadent Zahnpflegeprodukte. Hilfe bei Parodontitis.
Curasept 220



antibakteriell Mundspülung


Absaugkanülen
  | Impressum | Haftungsausschluss | Aktuelles | Kontak | Shop |