| Infotelefon | Die Themen älterer Ausgaben | Beratung | Zahnpflegeshop |  
 
Streß und Zahngesundheit
 

Streß und Zahnschmerzen



Bei Streß knirschen viele Menschen im Schlaf mit den Zähnen. Die Folge sind oft diffuser Zahnschmerz, Kieferschäden, Schmerzen im Kiefergelenk, zurückgehendes Zahnfleisch, durchaus auch Kopfschmerzen, zerstörte Füllungen und zerstörter Zahnersatz. In der Zahnarztpraxis spricht man dann von Bruximus.

Zahn knirschen = Bruximus

Als erste Hilfe sollte Sie Ihren Zahnarzt nach einer Beißschiene fragen. Dazu nimmt Ihr Zahnarzt einen Abdruck Ihres Gebiß´ und läßt das Dentallabor eine den Zähnen angepasste Schiene herstellen. Diese wird in einer zweiten Sitzung auf Druckstellen etc angegepasst.

Weitere Sofort Hilfe und was man bei Bruximus / Zahn knirschen selber tun kann, habe ich im Beitrag Hilfe bei Bruximus (siehe zweiter Beitrag links in der Navigationszeile unter dem Beitrag zum Approximalkaries) zusammengefasst.

Bruximus Schiene



Wie die Aufbiss-Schiene anwenden?

Jetzt brauchen Sie nur noch vor dem Schlafengehen die Schiene im Oberkiefer einzusetzten (oben einsetzen, damit im Schlaf mit der Zunge die Scheine nicht herausgedrückt werden kann) und viele Probleme werden deutlich abnehmen. Denn die Schiene verteilt die Kraft und schützt die Kauflächen der Zähne. Manchmal findet man die Schiene etwas unangenehm. Ggf. in der Zahnarztpraxis dann etwas nacharbeiten lassen. Das Material muß angenehm glatt sein, damit es nicht unangenehm reibt und man wegen der Schiene nicht in den Schlaf findet. Sie werden aber nach wenigen Tagen der Gewöhnung merken, dass die Bruximus-Schiene den Schlaf deutlich verbessert und die Kieferschmerzen schnell weniger werden. Schon dadurch wird man besser schlafen.

Zahnfleischrückgang

Es ist schon überraschend, daß freiliegende Zahnhälse (Zahnfleischrückgang) Folge von streßbedingtem Knirschen sein können. Aber gerade deshalb muß man auch was gegen das nächtliche Knirschen mit den Zähnen tun. Denn Zahnfleisch wächst nicht nach!

Gute Zahnpflege ist also oft mehr als die reine Plaqueentfernung und Massage.



Zahngesundheit , Stress kann also auf negative Folgen für Kiefergelenk, Zähne und Zahnfleisch haben.


Tee ist guter Kariesschutz. Mehr im Kapitel Zahngesundheit...
Mehr zum Thema




Jeder Sommer hat seinen Trend: grüne Smoothies, das ist Salat zum trinken :-)



Endodontologie


Statische und dynamische Ästhetik
  | Impressum | Haftungsausschluss | Aktuelles | Kontak | Shop |