| Beratung | Shop |  
 
 
Zahnpflege bei Kindern
2 min zähne putzen

Zwei Minuten putzen: Wie motiviere ich mein Kind zur Zahnpflege?

... diese Frage stellt sich vielen Eltern von Kindern aller Altersklassen.

Dabei bestehen viele Erfahrungen, die nur weitergegeben werden müssen. Deshalb wollen wir in diesem Quartal solche Tipps zur Zahnpflege bei Kindern sammeln. Ihre Beiträge sind dazu herzlich eingeladen! Natürlich bedanken wir uns für jeden Hinweis mit einem Dentifix Warengutschein und einigen Zahnpflegeartikeln zur Probe!

... mehr dazu hier








Fluoridierung und Fissurenversiegelung.

"Einen besseren Schutz können Eltern ihrem Nachwuchs nicht geben", darauf weist die Landeszahnärztekammer Brandenburg hin. Lesen Sie mehr zum Thema Fluoridierung und Fissurenversiegelung durch den Zahnarzt.

Während unser erster Beitrag die Gesunderhaltung der Zähne zuhause zum Thema hat, finden Sie in diesem Beitrag Hinweise, was Ihr Zahnarzt zur Gesunderhaltung der Zähne Ihrer Kinder leisten kann.




Keine Angst vor dem Zahnarztbesuch!

Warum auch immer: Kinder haben häufig Angst vor dem Zahnarztbesuch. Liegt das daran, weil wir Erwachsenen oft selbst etwas Angst vor dem Besuch in der Zahnarztpraxis haben? Oder verhalten wir uns so, daß Kinder meinen, Angst haben zu müssen?

In diesem Artikel werden einige Ideen gegen die Angst vorm Zahnarztbesuch vorgestellt.






Was gehört in die Schultüte, was ist als Pausensnack zahnfreundlich?

Ein klassisches Eltern- und Großelternthema: Schultüte und Pausensnack.

Wenn einem klar ist, daß Karies an den Milchzähnen schon die nachfolgenden Zähne beeinträchtigen, dann wird auch deutlich, warum zahngesunde Ernährung von der ersten Schulklasse an von Bedeutung für das ganze Leben ist.

Zum Glück ist eine zahngesund Ernährung in der Schule leichter sicherzustellen, als befürchtet.




Kostet jedes Kind einen Zahn? Nein! Einige Hinweise zur Zahnpflege und Prophylaxe in der Schwangerschaft.

Nicht nur für Ihre eigenen Zähne, sondern auch für die Zahngesundheit Ihres Nachwuchses ist die Zahnpflege der Eltern schon vor der Geburt nicht ganz unwichtig. Spätestens wenn Pappa den Löffel Brei auch mal selbst in den Mund nimmt, ist sein Mundhygiene auch von Bedeutung für das Kind! Aber dieser Artikel kümmert sich hier erst mal um die Mutter. Weitere Aspekte zu Fragen der Zahnpflege bei Babys folgen aber ganz sicher in den nächsten Ausgaben von www.dentifix.info!

Hilfe beim Zahnen: Curababy CBR Beissring. (Produktvorstellung)


Ratgeber für Zahnpflegeprodukte.



Zahnpflege
Kind
Baby
Zahnbürste
Fissurenversiegelung, Zahnseide für Kinder, ....



Kariesprophylaxe


Kinder Zahnbürsten
  | Impressum | Haftungsausschluss | Aktuelles | Kontak | Shop |